Seiten

Dieses Blog durchsuchen

Montag, 21. Januar 2013

#MetropolisKino - Programm des Metropolis-Kinos Hamburg im Februar 2013

Wir geben Tipps zum Programm des Metropolis im Februar,
wie immer subjektiv.
Alle Filme und Zeiten findet man natürlich beim Metropolis-Kino.

Und wir beginnen mit einem Tipp in eigener Sache: Am 20.02. von 19.00 bis 21.30 Uhr präsentieren wir im Rahmen der Hamburger Social Media Week (18.02. – 22.02.) den wirklich besonderen Film PIXELSCHATTEN – OUR LIFE IS ONLINE des jungen deutschen Nachwuchsfilmemachers Anil Jacob Kunnel sowie ein sehr spannendes Panel im Anschluss an den Film, in dem Sie und wir mit Social Media Experten über „Private Beziehungen im Digitalen Zeitalter“ diskutieren können.

Hier ist der direkte Link zu unserer Veranstaltung auf der Seite der Social Media Week Hamburg. Dort kann man sich auch für unsere Veranstaltung anmelden. Allerdings muss man sich vorher registrieren.  
Social Media Week - Veranstaltung PIXELSCHATTEN + Panel

Und alle weiteren Infos zu unserer Veranstaltung inklusive Link zum Filmtrailer erhalten Sie auch wie gewohnt auf unserem Blog:  
Des Weiteren setzt das Metropolis im Februar seine außergewöhnlich gute Auswahl an Kino-Highlights des Jahres 2012 mit den folgenden Filmen fort (weiter unten haben wir die Trailer zu den Filmen verlinkt):

DAME, KÖNIG, AS, SPION (01.02., 02.02., 03.02, 04.02.)

HUGO (04.02., 05.02., 06.02.)

ARGO (07.02., 10.02., 11.02., 12.02.)

WE NEED TO TALK ABOUT KEVIN (07.02., 08.02., 10.02.)

THE DEEP BLUE SEA von Terence Davies – von uns mit Spannung erwartet, da der Film bisher nicht in Hamburg lief (16.02., 17.02., 20.02.)

MOONRISE KINGDOM (21.02., 22.02., 25.02., 27.02.)

Alle Filme in der Reihe KINO-HIGHLIGHTS 2012 laufen im Original mit deutschen Untertiteln.

Im Februar setzt das Metropolis ebenfalls die Filmreihen mit Filmen von BETTE DAVIS und GERT FRÖBE fort, u.a. mit Fröbe in einem Gert-Fröbe-Bond-Spezial und dem Film GOLDFINGER am 23. und 26.02.

In der Gay & Lesbian Filmnacht gibt es am 18.02. um 21.15 Uhr die Chance, den zwar etwas sperrigen, aber dennoch sehr sehenswerten Film WESTERLAND von Tim Staffel (Regie) anzusehen. Auf der Website des Films gibt es weitere Infos und den Trailer: 
Am 15.02. sowie am 18.02. sollten sich Musikfans den Dokumentarfilm LES REINES PROCHAINES von Claudia Willke über die gleichnamige Schweizer Frauenband nicht entgehen lassen. Hier geht es zur Website der nächstfolgenden Königinnen:  
Heimat der nächstfolgenden Königinnen
Ein weiteres Highlight im wie immer sehr abwechslungsreichen und hervorragenden Metropolis-Programm dürfte der Film DIE SCHLÜSSEL (DDR, 1972) am 24.02. um 17.00 Uhr sein. Die Hauptdarstellerin Jutta Hoffmann wird bei der Filmvorführung zu Gast sein. Eine Biografie Jutta Hoffmanns kann man hier bei der DEFA Stiftung nachlesen:
DEFA-Biografie Jutta Hoffmann
Damit ist das Metropolis mit seinem Februar-Latein keineswegs am Ende. Alle weiteren Filme sowie alle Termine für die Filmvorführungen entnehmen Sie bitte direkt dem Programm unter dem folgenden Link
Heimat METROPOLIS-KINO
Wir wünschen einen wundervollen Kino-Februar und hoffen, dass man sich bei dem einen oder anderen Film im Metropolis treffen wird!
Hier sind die Trailer der Kino-Highlights 2012.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen