Seiten

Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 31. Januar 2013

Unser Gast bei DaF im Metropolis am 20.02.2013: Dr. Claudia Heydolph #smwDaFMetropolis

Unser Gast bei DaF im Metropolis am 20.02.2013
im Rahmen der Social Media Week Hamburg
Film PIXELSCHATTEN
+ Podiumsdiskussion
PRIVATE BEZIEHUNGEN IM DIGITALEN ZEITALTER
 
Dr. Claudia Heydolph




Dr. Claudia Heydolph  ist seit 1997 als Journalistin für Hörfunk, Fernsehen und Online tätig und zudem seit 2012 Lehrbeauftragte für Crossmedia an der EMBA in Hamburg. Seit dem Jahr 2011 betreibt sie das Redaktionsbüro crossmedial mit Sitz in Hamburg und beschäftigt sich verstärkt mit Crossmedia. Ihr Redaktionsbüro crossmedial arbeitet beständig an der Vernetzung mit den Spezialisten aller Medien-Sparten und bietet selbst nur redaktionelle Leistungen an. Bei Auftragsproduktionen wird die Content Strategie und der komplette Produktionsplan bis zum fertigen Produkt in Zusammenarbeit mit allen relevanten Gewerken entwickelt und aus einer Hand angeboten.

Zu Claudias aktuellen Projekten gehören u.a. das Digitale Magazin nzDeutschland, ein digitales Magazin über Neuseeland in Deutschland, für dessen erste Ausgabe unser Team-Mitglied Regina Nickelsen im September 2012 einen Gastartikel über den Neuseeländischen Film verfasst hat (unter diesem Link auch auf unserem Blog nachzulesen: (Gastartikel "Begegnung mit dem Neuseeländischen Film") sowie das Online Museum Sylter Zeitgeschichte, das einen Prototypen für ein virtuelles Museum darstellt.



Weiteres zu Dr. Claudia Heydolph auch in ihrem Profil auf Linkedin:

Claudia Heydolph wird während der Social Media Week Hamburg nicht nur bei unserer o.g. Veranstaltung als Gast-Speaker im Panel aktiv werden, sondern auch zwei weitere Veranstaltungen mit ausrichten. Hier gibt es die Übersicht zu diesen Veranstaltungen:

Wir freuen uns sehr, auf einen anregenden Austausch mit Claudia Heydolph während unserer Film- und Diskussionsveranstaltung am 20.02.2013 im Metropolis-Kino Hamburg.
Unseren zweiten Panel-Gast, Andrea Frahm, haben wir bereits hier vorgestellt:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen