Seiten

Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 2. August 2013

In unserer Filmreihe DaF am 18.09.2013 im METROPOLIS Kino: SCHLAFENDE HUNDE - Premiere der Kinotour des Thrillers aus Hamburg



Spannung pur bei unserem Kinoabend DaF am 18. September im Metropolis Kino mit dem tollen Hamburger Thriller SCHLAFENDE HUNDE, den wir als Premiere der Kino-Tour des Films zeigen werden. Die Filmemacher und Darsteller werden bei unserer Veranstaltung zu Gast sein und sich gern Fragen des Publikums stellen.

Zum Film:
Kann man seinem Schicksal entkommen? In Träumen und Visionen sieht Jim, 60, den eigenen Tod voraus. Bevor er stirbt, will er sich mit seinem Sohn Tom aussöhnen, nachdem die beiden sich jahrelang nicht gesehen haben. Tom, der sich mit Schulden und dem nur schwer realisierbaren Traum einer eigenen Druckerei herumschlägt, hat seinen Vater jedoch schon lange abgehakt.

Jims Visionen führen ihn auf Umwegen zu Tom. Nur allmählich beginnt eine Annäherung zwischen Vater und Sohn. Doch dann taucht ein alter Kumpel aus Jims Vergangenheit wieder auf und Tom verschwindet spurlos.

"A father haunted by visions of his own violent death, sets out on a journey to find his son and reconcile with him...... in this beautifully written, shot thriller filled with pitch perfect performances."
Independent Filmmakers' Showcase Los Angeles

"Beautifully shot in haunting black and white, Sleeping Dogs is a strong independent film from Germany." Maine International Film Festival

"Beautifully shot in black and white with strong performances by John Kirby and Marco Mehring, this psychological thriller explores the complicated relationship of a father and son against a tension-filled background of death, loss, and a criminal past." Arizona International Film Festival

“Ein großartiger und überaus spannender Thriller mit einer tollen Geschichte, hervorragenden Darstellern, stylischen Schwarz-Weiß-Bildern und ganz viel Hamburg, bei dem ich das Rauchen vergessen und meinen Kaffee habe kalt werden lassen, als ich ihn mir auf DVD angesehen habe. Und das heißt sehr viel.“ (Regina)

Der international mehrfach ausgezeichnete  Hamburger Psychothriller von Michael O´Connor (u.a. Golden Reel Award, Nevada International Film Festival, USA 2012) feiert bei DaF im Metropolis seine längst überfällige deutsche Kino-Tour-Premiere.

Gäste: Michael O´Connor (Regie), Ninon Schubert (Drehbuch und Produktion) sowie die Darsteller John Kirby, Marco Mehring, Verena Wolfien und Frank Mertens.

 
DaF im Metropolis Kino am 18.09.2013 um 19.00 Uhr
SCHLAFENDE HUNDE
Deutschland 2010  
Regie: Michael O`Connor
Lauflänge: 85 min
Mit John Kirby, Marco Mehring, Verena Wolfien, Hans-Christoph Michel, u.a.


Links:

Weitere Informationen zum Film erhalten Sie in den nächsten Wochen auch auf der Facebook-Seite vom Filmteam Colón.

 


Die im September-Programm des Metropolis-Kinos noch angekündigte Livemusik muss leider entfallen, da uns der Musiker Bernd Sternberg kurzfristig abgesagt hat. Zu dem Zeitpunkt war das Kinoprogrammheft leider schon gedruckt. Wir bedauern das sehr und bitten um Entschuldigung! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen