Seiten

Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 15. Mai 2014

#DaF im #METROPOLIS Kino am 11.06.2014: DREI STUNDEN



In unserer Filmreihe DaF im METROPOLIS Kino am 11. Juni: DREI STUNDEN, eine romantische Komödie aus deutschen Landen – und eine richtig schöne Sommerromanze.  

Isabel (Claudia Eisinger), Umweltaktivistin, und Martin (Nicholas Reinke), Jungautor mit Kellner-Jobs, gehören zu der wachsenden Bevölkerungsgruppe der Großstadtsingles. Aus einer Zufallsbegegnung, Isabel sammelt Unterschriften gegen genmanipulierte Nahrungsmittel vor dem Nobelrestaurant, in dem Martin kellnert, wird bald Freundschaft. Diese dauert schon vier Jahre an, als Martin bewusst wird, dass er viel mehr als nur Freundschaft für Isabel empfindet. Doch Isabel muss kurzfristig nach Mali reisen, um dort drei Jahre lang wieder einmal die Welt zu retten. Und es verbleiben nur drei Stunden bis zu ihrem Abflug …..    

Regisseur Boris Kunz im Interview mit dem FOCUS : „Ich kann sagen, dass ich gegen Ende des Films Männer habe weinen sehen – mehr als einen! Komischerweise scheint das, wenn es einem Mann passiert, ein größeres Kompliment zu sein, als wenn es einer Frau passiert.“

„Bezaubernd vereint Boris Kunz im sommerlichen München charmante Lovestory und Ensemble-Komödie.“ Kino.de

„Der Hochsommer ist endlich da! Zeit für eine erfrischende Sommer-Romanze, die ganz leicht daher kommt, ohne albern zu sein. Regisseur und Drehbuch-Autor Boris Kunz zeigt in seinem Debütfilm eine sehr natürliche und liebenswerte Liebesgeschichte, die mit guten Dialogen und glaubwürdigen Figuren punktet.“ Kunst + Film

„"Drei Stunden" ist damit nicht bloß ein Beweis der komödiantischen Stärke des jungen deutschsprachigen Kinos, sondern zugleich ein phantastisches Votum - baut Luftschlösser und lacht und weint und staunt darüber! Nur so erscheint der Ernst des Lebens lebenswert.“ FAZ

"Wie in seinem vielfach ausgezeichneten Kurzfilm DANIELS ASCHE beweist Boris Kunz auch in DREI STUNDEN sein außergewöhnliches Gespür für witzig-pointierte Dialoge und für die Auswahl eines bis in die kleinsten Nebenrollen exzellent besetzten Ensembles, allen voran Nicholas Reinke als Martin und Claudia Eisinger als Isabel." kino-zeit.de

Text: Regina Nickelsen, Colón Language Center

DaF im METROPOLIS Kino am 11.06.2014 um 19.00 Uhr:

DREI STUNDEN
Deutschland 2013
Regie: Boris Kunz
Lauflänge: 101 Minuten

Mehr Informationen zu unserer Filmreihe DaF finden Sie auch beim Filmteam Colón auf Facebook
Weitere Tipps zum Programm des METROPOLIS Kinos im Juni 2014 finden Sie hier


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen