Seiten

Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 16. November 2014

Animierter Kurzfilm DRIPPED, eine Hommage an das Leben und Werk Jackson Pollocks




Regie: Léo Ferrier, Produktion: ChezEddy.com und ein wundervoller Jazz-Soundtrack von Pablo Pico. Ein klasse Film! Nicht nur für Fans des amerikanischen Expressionisten Jackson Pollock.




Hans Namuth and Paul Falkenberg haben 1951 eine kurze Dokumentation (10 Minuten) mit dem Titel JACKSON POLLOCK 51 gedreht. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen